Chorleitung

Nach über 20 Jahren harter Arbeit mit dem Chor dachten wir uns, Michael steht nun eine eigene Seite zu 🙂

Michael Smetten – geb. 1961 in Goch am Niederrhein, erhielt seinen ersten Klavier- und Orgeluntericht im Internat Collegium Augustinianum Gaesdonck bei Goch. 1982 folgte das Hochschulstudium für Kirchenmusik an der Robert-Schumann-Hochschule für Musik in Düsseldorf, 1988 staatliche Diplomprüfung mit dem A-Examen, 1989 Diplom-Konzertexamen für Orgel (Lehrer Prof. Paul Heuser), von 1982 bis 1987 Chorleiter in St. Anna, Düsseldorf Niederkassel. Von 1987 bis 1993 Kirchenmusiker in St. Ludgerus in Heiligenhaus, seit 1988 musikalischer Leiter des „MGV Heimatklänge 1911“ in Heiligenhaus. 1993 erfolgte die Anstellung als Kantor in St. Michael, Velbert-Langenberg.
Seit 1997 ist Michael Smetten der musikalische Leiter von „Ars Cantica“. Während seiner Arbeit mit dem Heiligenhauser Männerchor und „Ars Cantica“ erhielt er den Titel „Chordirektor“ verliehen.
Seit der Fusion von fünf Pfarreien 2010 ist Michael Smetten Seelsorgebereichskirchenmusiker der Pffarei „St. Michael und Paulus“ in Velbert.